LS - BundLS 167,32€ 0,00%
21.02. 18:16

Deutsche Anleihen verlieren deutlich


FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Bundesanleihen haben am Donnerstag deutlich nachgegeben. Der Terminkontrakt Euro-Bund-Future fiel bis zum Abend um 0,25 Prozent auf 166,12 Punkte. Die Rendite für zehnjährige Bundesanleihen stieg im Gegenzug auf 0,13 Prozent. Gegen den Markttrend erhöhten sich die Renditen italienischer Staatsanleihen.

Am Markt wurden die Verluste von Bundesanleihen mit der etwas besseren Unternehmensstimmung in der Eurozone begründet. Der Einkaufsmanagerindex war dank eines robusten Dienstleistungssektors gestiegen. Allerdings war zugleich der Indikator für die Industrie unter die Wachstumsschwelle von 50 Punkten gefallen und deutete damit wirtschaftliche Schrumpfung in dem Sektor an.

Konjunkturdaten aus den USA fielen durchwachsen aus. Während die wöchentlichen Arbeitsmarktzahlen überzeugen konnten, enttäuschten Daten vom Immobilienmarkt. Die Schwäche des Häusermarkts ist nicht neu und wird unter anderem mit deutlich höheren Hypothekenzinsen begründet. Eine Krise an dem für die US-Wirtschaft eminent wichtigen Markt sieht bisher aber so gut wie kein Experte./bgf/he