BAY.MOTOREN WERKE AG STEI 77,615€ +0,47%
CONTINENTAL AG O.N.EI 156,610€ -0,07%
DAIMLER AG NA O.N.EI 59,335€ +2,16%
INFINEON TECH.AG NA O.N.EI 21,423€ +0,15%
VOLKSWAGEN AG VZO O.N.EI 163,380€ +1,25%
07.03. 09:38

AKTIEN IM FOKUS: Abstufungen und Renesas belasten Stimmung für Autobranche


FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Der europäische Autosektor ist am Donnerstag wie schon am Vortag unter den schwächten im Branchentableaus gewesen. Er verlor im frühen Handel 1,4 Prozent. Belastend wirkten unter anderem der Kursverlust der Daimler -Aktie von knapp 2 Prozent und von BMW mit minus 1,44 Prozent nach Abstufungen durch das Bankhaus Lampe. Die Experten senkten das Votum für Daimler auf "Halten" und für BMW auf "Verkaufen".

Ein Händler verwies zudem auf den Kurseinbruch des japanischen Chip-Herstellers für die Autoindustrie Renesas. Dessen Kurs war in Tokio um fast 15 Prozent abgesackt. Das Unternehmen will die Produktion drosseln und begründete dies mit einer schwachen Nachfrage aus China. Infineon verloren daraufhin 1,5 Prozent.

Grundsätzlich seien Investoren für den Autosektor gegenwärtig zurückhaltend gestimmt wegen der Verhandlungen der EU mit den USA in Sachen Strafzölle, sagten Händler. Dieses Risiko sei nach wie vor nicht ausgeräumt./bek/mis