Wacker Chemie AGEI Kaufen
24.06. 21:59 142,800€ +1,56%
28.04. 07:28

Wacker Chemie bestätigt Gewinnziel - Erwartet mehr Umsatz


MÜNCHEN (dpa-AFX) - Wacker Chemie hält wegen des Kostengegenwinds trotz einer höheren Umsatzprognose für 2022 am Gewinnziel fest. Konzernchef Christian Hartel rechnet laut einer Mitteilung vom Donnerstag nun mit einem Jahresumsatz von etwa 7,5 Milliarden Euro, nachdem bisher rund 7 Milliarden im Plan gestanden hatten. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen soll weiterhin zwischen 1,2 und 1,5 Milliarden Euro erreichen. Dabei kalkuliert Hartel nun mit Belastungen durch höhere Preise für Energie und Rohstoffe von rund 1,1 Milliarden Euro, was nochmal 100 Millionen mehr sind als zuletzt gedacht. Gleichwohl sollen die Mehrkosten über Preiserhöhungen zum Großteil an die Kunden weitergereicht werden.

Im ersten Quartal profitierte das Unternehmen von einer noch robusten Nachfrage sowie Preiserhöhungen. Der Umsatz stieg im Jahresvergleich um gut die Hälfte auf 2,08 Milliarden Euro. Das operative Ergebnis liegt bei knapp 644 Millionen Euro und damit mehr als doppelt so hoch wie vor einem Jahr. Analysten hatten im Durchschnitt weniger erwartet. Unter dem Strich blieben 402,6 Millionen Euro hängen, nach 117,9 vor einem Jahr./mis/zb