SMA Solar Technology AGEI Kaufen
18.05. 18:09 43,650€ -0,61%
11.05. 07:17

Lieferkettenprobleme belasten SMA Solar


NIESTETAL (dpa-AFX) - Die anhaltenden Lieferkettenprobleme bei elektronischen Chips nagen deutlich an der Profitabilität des Solartechnikkonzerns SMA Solar . So ging der Umsatz der ersten drei Monate gegenüber dem Vorjahr um 8,2 Prozent auf 220,6 Millionen Euro zurück und lag damit etwas über dem erwarteten Horizont, wie das im SDax notierte Unternehmen am Mittwoch im hessischen Niestetal mitteilte. Das operative Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) brach hingegen um rund ein Viertel auf 14,8 Millionen Euro ein. Konzernchef Jürgen Reinert hatte zuvor eine Spanne von 12 bis 16 Millionen Euro für das Auftaktquartal in Aussicht gestellt. Unter dem Strich verdiente SMA Solar nun 3 Millionen Euro nach 8 Millionen im Vorjahr. Die bestehende Jahresprognose bestätigte der Vorstand./ngu/stk