Gerresheimer AGEI Kaufen
28.06. 16:45 66,800€ +0,23%
16.05. 10:03

OTS: Gerresheimer AG / Gerresheimer setzt seine Wachstumsstrategie in den ...


Gerresheimer setzt seine Wachstumsstrategie in den Emerging Markets um
und erhöht die Kapazitäten in Indien
Düsseldorf/Kosamba, (ots) - Gerresheimer hat seine Produktionskapazitäten in der
Glas- und Kunststoffproduktion in Indien deutlich ausgebaut, um den steigenden
Bedarf seiner globalen Pharmakunden zu bedienen. Am Standort Kosamba entstand
ein neues, modernes Werk zur Herstellung hochwertiger Kunststoffbehälter und
-verschlüsse. Die Glasproduktion wurde mit hochmoderner und nachhaltiger
Schmelzwannentechnologie modernisiert. Die Produktionsstätten in Kosamba werden
die Nachfrage globaler Kunden nach Pharma-Lösungen aus Glas und Kunststoff
decken und unterstützt damit die Wachstumsstrategie "formula G".

Mit dem Ausbau der Kapazitäten in Indien setzt Gerresheimer seine
Wachstumsstrategie in den Emerging Markets weiter um. Das Unternehmen adressiert
damit den globalen Megatrend hin zu einem besseren Zugang der Menschen zu
hochwertigerer Gesundheitsversorgung. Als führender Partner für globale Pharma-
und Healthcare-Kunden ist Gerresheimer bereits in Indien aktiv. Die neuen
Produktionskapazitäten bündeln das Know-how und Netzwerk des Unternehmens in den
Bereichen Glas und Kunststoff und bieten Lösungen an, die das breite
Gerresheimer-Portfolio ergänzen.

"Mit unserem erstklassigen Portfolio an Pharma- und Healthcare-Lösungen leistet
Gerresheimer einen Beitrag zur Verbesserung von Gesundheit und Wohlbefinden von
Millionen Patienten weltweit. Indien gehört zu den am stärksten wachsenden
Ländern innerhalb der Emerging Markets und ist ein Kernmarkt für große, globale
Pharmaunternehmen", sagte Dietmar Siemssen, CEO von Gerresheimer. "Unsere neuen
Anlagen in Indien sind ein weiterer wichtiger Schritt, globale Pharmakunden vor
Ort aus einer Hand zu bedienen - mit höchster Qualität und Verfügbarkeit.

Gerresheimer verfolgt im Rahmen seines Strategieprozesses formula G eine klare
Roadmap für weitere globale Kapazitätserweiterungen. Der Ausbau in Indien ist
Teil des Investitionsprogramms zur Schärfung seines Wachstums- und
Renditeprofils. In den vergangenen zwei Jahren investierte das Unternehmen in
Kosamba einen zweistelligen Millionenbetrag in neue Wannen mit modernster
Glasschmelztechnologie.

Die hochmoderne Schmelzwanne ist mit den neuesten Produktionsmaschinen
ausgestattet. Sie verfügt über die empfindlichsten Inspektionsgeräten die den
Gerresheimer Standards für die Herstellung von Behälterglas entsprechen. Mit
dieser Technologie wird das Unternehmen seine Produktqualität weiter steigern.
Ebenso wurden die Produktionskapazitäten für Glasinjektionsfläschchen sowie
Kunststoffbehälter und -verschlüsse mit Sicherheitssystemen vergrößert.

Der weitere Ausbau der lokalen Produktions- und Vertriebspräsenz in den Emerging
Markets ist Teil der regionalen Expansionspläne von Gerresheimer. Damit ist
Gerresheimer als globaler Partner für Pharmalösungen und Plattformen
hervorragend positioniert.

Über Gerresheimer

Gerresheimer ist der globale Partner für Pharmazie, Biotech, Gesundheit und
Kosmetik mit einem sehr breiten Produktspektrum für Arzneimittel- und
Kosmetikverpackungen sowie Drug Delivery Systeme. Das Unternehmen ist ein
innovativer Lösungsanbieter vom Konzept bis zur Lieferung des Endprodukts.
Gerresheimer erreicht seine ehrgeizigen Ziele durch ein hohes Maß an
Innovationskraft, industrieller Kompetenz sowie Konzentration auf Qualität und
Kundenfokus. Bei der Entwicklung innovativer und nachhaltiger Lösungen setzt
Gerresheimer auf ein umfassendes internationales Netzwerk mit zahlreichen
Innovations- und Produktionszentren in Europa, Amerika und Asien. Gerresheimer
produziert weltweit mit rund 10.000 Mitarbeitern nah beim Kunden und
erwirtschaftet einen Umsatz 2021 von rund 1,5 Mrd. Euro. Gerresheimer spielt mit
seinen Produkten und Lösungen eine wesentliche Rolle für die Gesundheit und das
Wohlbefinden von Menschen.

Pressekontakt:

Ansprechpartner Presse
Ueli Utzinger
Group Senior Director Marketing & Communication
T +49 211 6181-250
mailto:ueli.utzinger@gerresheimer.com

Ansprechpartnerin Investor Relations
Carolin Nadilo
Corporate Senior Director Investor Relations
T +49 211 6181-220
mailto:carolin.nadilo@gerresheimer.com

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/9072/5222897
OTS: Gerresheimer AG
ISIN: DE000A0LD6E6