aktien Magazin

Chartanalyse Lululemon Athletica: Gekommen um zu bleiben - die Wachstumsstory geht weiter!

Artikel, Chartanalysen Wolfgang Zussner 390 Leser

Hallo Trader und Investoren, 

heute möchte ich euch ein Update zur Aktie von Lululemon Athletica geben. Der Sportbekleidungs-Spezialist ist mit über 51 Mrd. USD an der Börse bewertet.

Lululemon entwickelt und vertreibt Sportbekleidung für so schweißtreibende Aktivitäten wie Laufen und Workouts.

Bildquelle: https://www.eu.lululemon.com/en-lu/home

Ebenso gibt es auch Outfits für Yoga-Enthusiasten und entsprechendes Zubehör. Das Unternehmen wurde als Modeerscheinung gesehen. Mittlerweile hat Lululemon aber bewiesen, dass man gekommen ist, um zu bleiben.

Auch international stark unterwegs

Im vierten Quartal 2021 eröffnete das Sportbekleidungsunternehmen 17 neue Geschäfte im asiatisch-pazifischen Raum, drei in Nordamerika und zwei in Europa. Lululemon betreibt insgesamt 574 Geschäfte. Die Chancen für die weitere internationale Entwicklung sind enorm. 2021 verzeichnete Lululemon ein internationales Umsatzwachstum von 35 %.

Neue Produkte und eine anhaltend hohe Nachfrage nach Premium-Produkten haben dafür gesorgt, dass Lululemon die höheren Ausgaben der gestiegen Lieferkosten ausgleichen konnte. In der Sportbekleidungsindustrie dürfte Lululemon auch in den kommenden Jahren ein robustes Wachstum aufrechterhalten. 

Der Gesamtumsatz in der globalen Sportbekleidungsindustrie wird bis 2028 voraussichtlich einen Wert von 268 Milliarden USD erreichen. 2021 waren es noch 193 Milliarden USD. Lululemon kontrolliert dabei heute nur 6 % des Marktes, was bedeutet, dass die Expansionschance des Unternehmens äußerst aussichtsreich sind. Auch ein Ausflug in den Schuhbereich soll erfolgen.

Premium Bewertung

Auf den ersten Blick erscheint die Bewertung des Sportbekleidungsherstellers durchaus ambitioniert. Das Unternehmen wird mit dem 52-fachen Gewinn bewertet. Lululemon wurde historisch aber immer mit einer satten Prämie im Vergleich zu seinen Branchenkollegen gehandelt. 

Das Unternehmen hat aber bereits in der Vergangenheit seine Fähigkeit unter Beweis gestellt, erfolgreich zu sein. Die hohe Nettogewinnmarge von über 15 % spricht Bände in der Branche. Lululemon hat sich für ein massives Wachstum in der Zukunft eingerichtet. 

Analysten Support

Truist Securities hat die Lululemon-Aktie am Dienstag von Hold auf Buy hochgestuft und das Kursziel von 390 auf 495 USD angehoben. Viele Investoren sorgen sich aufgrund der hohen Bewertung. Das Unternehmen funktioniert aber nahezu perfekt. Damit dürfte auch die Aktie besser abschneiden. Auf dem aktuellen Niveau könnte nun ein attraktiver Einstiegszeitpunkt in die qualitativ hochwertige langfristige Wachstumsgeschichte gekommen sein.

Aktien Qualitäts-Check

Im Qualitäts-Check auf aktie.traderfox.com  erhält Lululemon 15 von 15 möglichen Punkten.

Der Spezialist für Sportbekleidung weist ein durchschnittliches Umsatzwachstum von 21,69 % in den letzten 5 Jahren, sowie ein EPS-Wachstum von 27,75 % aus. Die Aktie legte im Durchschnitt der letzten 10 Jahre um 18,57 % jährlich zu.

Im Wachstums-Check räumt Lululemon ebenfalls die volle Punktezahl ab.

Fazit

Das Unternehmen ist gut gerüstet, um seinen beeindruckenden Lauf auch in der Zukunft fortzusetzen. Lululemon ist bei seinen Fans so beliebt, dass das Unternehmen die Produktkosteninflation an seine Kunden weitergeben kann.

Sehen wir uns nun den Tageschart von Lululemon (LULU) an:

Nachdem die Aktie im November letzten Jahres auf 485 USD steigen konnte, ging es danach bis 278 USD nach Süden. Im Zuge der starken Quartalszahlen, machte die Aktie Ende März einen Freudensprung. In Folge sahen wir dann eine Konsolidierungsbewegung, aus der die Aktie nun nach oben ausbrechen konnte. Mit dem Ausbruch aus der Konsolidierung notiert die Aktie wieder über der 200-Tagelinie. Das Kaufsignal wurde bereits generiert. Man könnte entweder direkt in den Trade einsteigen, oder auf einen temporären Rücksetzer spekulieren.

Liebe Trader und Investoren, ich wünsche euch noch viele erfolgreiche Trades und Investments.

Bis zur nächsten spannenden Story,

Wolfgang Zussner

Verwendete Tools:

TraderFox Trading-Desk: https://www.traderfox.com

Aktien-Terminal: https://aktie.traderfox.com

Aktien-Vergleich: https://viz.traderfox.com/aktien-vergleiche

Tipp: Registriert euch kostenlos auf https://www.traderfox.de für das TraderFox Trading-Desk, um Kursalarme im Chart einzurichten und diese dann per Email oder per Push-Notification zu.

Haftungsausschluss:

Dieser Text/Video dient ausschließlich Informationszwecken. Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informationsangeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen.

Hinweis nach WPHG §34b zur Aufklärung über mögliche Interessenskonflikte:

Der Autor handelt regelmäßig mit den erwähnten Wertpapieren und besitzt eventuell Positionen in den genannten Wertpapieren.